Jedes Unternehmen hat eine "Organisationsstruktur". Um einzelne Methoden zu einem "System" zu verbinden oder einfach die Steuer- und Kontroll-Mechanismen nachhaltig zu festigen, wird das System gemäß einer internationaler Managementsystemnorm, z.B. das Qualitäts­managementsystem gemäß ISO 9001 ausgerichtet.

Normgestützte Managementsysteme dienen neben dem Nutzen einer Zertifizierung, einer Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation sowie deren Ausrichtung auf die Geschäftsstrategie. Um Unternehmensziele ressourcenschonend erreichen zu können, werden die Prozesse effizient und steuerbar gestaltet.

Managementsystemnormen stellen ein Minimalsystem als Standard zur Unternehmensführung bereit, welches ebenso zur Absicherung bei Haftungsfällen und Regressansprüchen dient.

Das Produkt

Professionelle Unterstützung bei der Implementierung eines Managementsystems bis hin zur Zertifizierung

Vorteile

Jahrelange Praxiserfahrung, fachliche Kompetenz, Empathie, Verlässlichkeit, Praxisnähe und Umsetzungsstärke

Portfolio

ISO 9001 - 14001 - 27001 - 29990 - 45001

  • Entwicklung und Implementierung von normgestützten Managementsystemen
  • Abgrenzung und Optimierung von Unternehmensprozessen
  • Aufbau der gesamten Systemdokumentation
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Workshops, Seminaren und Lehrgängen
  • Planung, Durchführung und Berichterstellung interner Audits
  • Vorbereitung und Begleitung bei Zertifizierungsverfahren für Unternehmen und Personen
  • Planung, Moderation und Berichterstattung der Managementreviews

Managementsysteme gemäß folgenden Standards

  • ISO 9001 (Qualität)
  • ISO 14001 (Umwelt)
  • ISO 27001 (IT-Security)
  • ISO 29990 (Lerndienstleister für Aus- und Weiterbildungen)
  • OHSAS 18001 bzw. ISO 45001 (Arbeits- und Gesundheitsschutz)
  • CMS (Consultancy Management Standard der ICCO) ÖPR – Österreichisches PR-Gütezeichen

Auditdurchführung gemäß ISO 19011

Lehrgänge und Seminare

  • Auditoren
  • Beauftragte für normgestützte Managementsysteme (zB. Qualitätsbeauftragte)
  • Prozessmanagement
  • Projektmanagement
  • Managementreview
  • Kommunikation / Gesprächsführung

ISO 2700x Beratung

Die ISO 27000 hat sich aus gutem Grund als Standard für IT-Sicherheitskonzepte durchgesetzt. Sie ist kompakt, umfassend und einfach anwendbar. Wir sind seit vielen Jahren mit dieser Norm und seinen Vorgängern (BS 7799, ISO 17799) vertraut und können Ihr Unternehmen in kurzer Zeit damit auf ein hohes Sicherheitsniveau bringen. Wir schaffen für Sie: Schwachstellenanalyse (ISO 27002), Definition der IT-Sicherheitsstandards (ISO 27002), Aufbau eines ISMS (*) nach ISO 27001, Vorbereitung zur Zertifizierung nach ISO 27001, Professionelle Unterstützung bei der Implementierung von ISO 27001 bis hin zur Zertifizierung.

(*) Ein ISMS ist ein System für das Management der Informationssicherheit. Wir haben die Experten, die aufbauend auf den bereits vorhandenen Systemen und Prozessen in Ihrem Unternehmen strukturierte Prozesse und Abläufe sowie ein entsprechendes Berichtssystem adaptieren.

Kommen wir ins Gespräch

Sie wollen mehr Information? Sie benötigen ein individuelles Angebot für Ihre IT?

Standort

Birknergasse 3
2372 Giesshübl
Austria

Telefon

Thomas Wenhardt, MBA
+43 650 5552580
Mo - Fr, 8:00-17:00

service@effectit.at

Kontakt